Links überspringen

SEI KEIN UNDING!

Bentheimer Eisenbahn AG

HERAUSFORDERUNG

Die Bentheimer Eisenbahn AG nimmt nach knapp 45 Jahren den Schienenpersonennahverkehr wieder auf. Die Bewohner der Grafschaft Bentheim haben sich jedoch an die wenig befahrenen Gleise gewöhnt. Wie kann man sie auf die Inbetriebnahme hinweisen?

IDEE

Mit Hilfe einer crossmedialen Gleissicherheitskampagne auf Basis von Animationsvideos soll die Bevölkerung informiert und an die Gefahren am Gleis erinnert werden.

LÖSUNG

Der Charakter „UNDING“ ist das personifizierte Fehlverhalten und zeigt crossmedial auf, was alles rund um den Schienenverkehr falsch gemacht werden kann. Von Animationsvideos bis zum klassischen Plakat taucht das Unding im Alltag der Bevölkerung auf.

Sei kein Unding!

Präventionskampagne

„Wenn etwas falsch läuft oder jemand etwas Falsches macht, bezeichnen wir das gerne als Unding. Sich und andere im Alltag in Gefahr zu bringen gehört genauso dazu, wie Regeln zu missachten.
Deswegen starten wir das Projekt SEI KEIN UNDING!
Themen wie Gleissicherheit nehmen wir nicht auf die leichte Schulter und wollen unsere Fahrgäste genauso wie alle Grafschafter/innen, jung und alt, hierzu informieren.“

Zur Projektseite

UMGESETZTE LEISTUNG

Charakterkonzeption

Entwicklung einer Präventionskampagne mit Charakterkonzept und -design.

Produktion

Herstellung von Animationsvideos, Grafiken, Printprodukten und vielem mehr.

Social Media Betreuung

Durchgängige Betreuung der Social Media Kanäle.

Landingpage

Aufbau und Pflege einer Landingpage zum Projekt Unding.

Weitere Projekte